Vox: "Grill den Profi" geht weiter

Neue Folgen im Frühjahr 2018

In der Vox-Kochshow "Grill den Profi" wird auch nächstes Jahr fleißig gekocht, gebraten und natürlich gegrillt: Im Frühjahr 2018 startet die 2. Staffel.

Moderatorin Ruth Moschner

Neue Folgen für "Grill den Profi"

Kaum ist die letzte Folge der ersten Staffel der Kochshow "Grill den Profi" (3.12.2017) ausgestrahlt, da kommt von Vox auch schon die Bestätigung, dass es weitergeht. Und zwar im Frühjahr 2018.  

Alles beim Alten

Inhaltlich funktioniert "Grill den Profi" wie der Vorgänger "Grill den Henssler" mit dem zu ProSieben abgewanderten TV-Koch. Die Profis der 2. Staffel "Grill den Profi" sind: Nelson Müller, Ali Güngörmüs und Roland Trettl. In jeder Folge bringen drei prominente Hobby-Köche ihr Lieblingsrezept mit. Ein Koch-Coach hilft ihnen bei der Zubereitung. Der Profi erfährt erst in der Show, welches Gericht er kochen muss.   

Am Ende jeder Kochrunde müssen Profi und Promi sich dem Urteil der Jury stellen. Manager Reiner Calmund, Sterneköchin Maria Groß sowie Star-Sommelier Gerhard Retter vergeben Punkte für Impro-Gang, Vorspeise, Hauptgericht und Dessert. Wichtige Extrapunkte können die Koch-Kontrahenten bei "Grill den Profi" außerdem bei den Küchen-Competitions in einem Mix aus Geschicklichkeit, Wissen und Strategie sammeln. Gespielt wird um ein Preisgeld für einen guten Zweck.

Moderatorin ist wie in der ersten Staffel Ruth Moschner. Sie präsentiert die 9 neuen Ausgaben ab Frühjahr 2018. Wann genau, steht noch nicht fest.

 

News empfehlen